ZURÜCK
Donnerstag 24. Oktober 2019

#5 Europaparlament: die Mehrheit für Einwegverbot

Das Europaparlament befürwortet ein Verbot von Einwegplastik bis 2021.

Am 24. Oktober 2018 haben die MEPs (Members of Parliament) mit 540 zu 35 Stimmen für diesen Antrag gestimmt. „Diese Rechtsvorschriften werden die Kosten von Umweltschäden um 22 Milliarden Euro senken. Das sind die geschätzten Kosten der Umweltverschmutzung durch Plastik in Europa bis 2030. Europa verfügt nun über einen Rechtsrahmen, den es angesichts des globalen Charakters des Problems der Meeresverschmutzung durch Kunststoffe auf internationaler Ebene zu verteidigen und zu fördern gilt“, meint Frédérique Ries, Mitglied des Parlaments und Berichterstatterin.

Nach Angaben der Europäischen Kommission sind mehr als 80 % der Abfälle im Meer Plastikmüll. Die neuen Vorschriften haben all jene Einwegprodukte aus Kunststoff im Visier, die in Europa am häufigsten an den Stränden und in den Meeren gefunden werden, sowie Fischfanggeräte, die im Meer verloren gegangen sind oder zurückgelassen wurden.
Diese Produkte machen den Großteil des Problems aus. Zusammen entfallen auf sie 70 % aller Abfälle im Meer. Wie das Beispiel in Kalifornien zeigt, könnten schon bald Einwegplastikfläschchen aus der Hotelkosmetik auf der Liste der verbotenen Gegenstände folgen.

Dieses Verbot macht die EU zum globalen Anführer im Kampf gegen die Umweltverschmutzung durch Plastik. ADA Cosmetics International gibt sein Bestes und leistet einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung von Plastikmüll: Seit 2017 wurde der Anteil von PVC-Flaschen auf 1,95 % reduziert, ADA produziert Serien mit 100 % rezykliertem Kunststoff, bietet Spendersysteme, die zu 98 % rezyklierbar sind, und dank eben dieses Systems wurden Milliarden von Mini-Shampooflaschen in Hotels vermieden.

Unsere Lösungen für Sie

press + wash Spender System

Bestseller | Bewährt | Ökonomisch | Recyclingfähige Materialien

Smart Care Spender System

Zeitgemäß | Besonders hygienisch | Nachhaltig | Einfache Handhabung

Pumpspender System

Retail look | Flexibel | Praktisch | Nachhaltig

Green News

#10 Welches System haben Sie?

Einwegprodukte loszuwerden ist der erste Schritt in die richtige Richtung. Der zweite ist das richtige Spendersystem.

Um sich von den kleinen Shampoofläschchen zu lösen und Kosten zu sparen,...

#9 Wofür steht Ihr Hotel?

Damit sich Menschen über Ihr Hotel unterhalten, brauchen sie eine Geschichte.

Sag mir, wo du schläfst, und ich sag dir, wer du bist. Zugegeben, die Redewendung mag ein wenig anders gehen, aber sie...